Zum Inhalt springen

Nennung Klasse 2

Kids bis 85ccm | 45 Minuten

Nennung Klasse 2

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!
Fahrer Angaben
Haftungsverzicht
Jeder Teilnehmer muss krankenversichert sein. Eine Haftpflichtversicherung ist ratsam, da sonst die Eltern für
eventuelle Schäden, die ihre Kinder verursachen, selber haften müssen.
Für die Beschaffenheit der Strecken, die benutzt werden, und die sich aus der Benutzung ergebenden Gefahren
für die Teilnehmer, übernehmen weder Veranstalter, Ausrichter oder Organisation noch Eigentümer irgendwelche
Haftung. Die Teilnahme geschieht auf eigene Gefahr.
Für Gegenstände, die während der Veranstaltung abhanden kommen, wird ebenfalls keine Haftung übernommen.
Sollte Ihr Kind von der Veranstaltung vorzeitig abreisen, aus welchen Gründen auch immer (z.B. schlechtes Wetter,
Nichtgefallen, Krankheit, usw.) wird die Teilnahmegebühr nicht zurückerstattet.
Bei mehrfach Anmeldungen pro Familie bitte für jeden Teilnehmer eine Anmeldung ausfüllen.
Die Anmeldung ist am Renntag von einer erziehungsberechtigten Person zu unterschreiben.
Für die Nennung setzen die Veranstalter eine gewisse Grunderfahrung für das Fahren einer Motocrossmaschine
voraus. (Für Neueinsteiger nicht geeignet).

Ein Start ist nur nach rechtzeitigem Eingang – innerhalb der Nennzeit (Nennschluss beachten) auf das oben genannte Konto und Abgabe des Haftungsverzichts möglich. Bei Teams unbedingt mit den Unterschriften von beiden Fahrern.

Da die Anzahl der Starter begrenzt ist, zählt die Reihenfolge des Nennungseingangs. Fahrer, die bereits an Läufen teilgenommen haben werden bevorzugt.
Selbstklebende Startnummern werden bei der Papierabnahme am Samstag vor dem Rennen ausgegeben. Die Motorräder müssen technisch in einwandfreiem Zustand sein.
Eine komplette Enduro/ Moto Cross Bekleidung incl. Schützer und Helm nach ECE-Norm, sowie Enduro/ Moto Cross Stiefel sind Pflicht.

Der Teilnehmer willigt unwiderruflich in die unentgeltliche Verwendung seines Bildnisses und seiner Stimme für Fotografien, Live-Übertragungen, Sendungen und/oder Aufzeichnungen von Bild und/oder Tonaufnahmen, die vom Veranstalter, dessen Beauftragten oder sonstigen Dritten im Zusammenhang mit der Veranstaltung erstellt werden, sowie deren anschließende Verwertung in allen gegenwärtigen und zukünftigen Medien (wie insbesondere in Form von Ton- und Bildtonträgern sowie der digitalen Verbreitung, bspw. über das Internet) ein.
Bezahlung
Abschicken
captcha